Kräuter Vaporizer Test

Kräuter Vaporizer Test

Kräuter Vaporizer testMit einem Vaporizer aus unserem Kräuter Vaporizer Test können Sie Kräuter schadstofffrei inhalieren. Der Vaporizer (deutsch Verdampfer) ist ein Apparat, der heiße Luft erzeugt. Der Luftstrom weist entsprechend dem benutzten Pflanzenmaterial die optimale Temperatur auf. Die warme Luft wird durchziehen am Mundstück in die Kräuterkammer geleitet und löst die ätherischen Öle und den Wassergehalt aus den Kräutern indem sie verdampft werden. Es werden keine giftigen Substanzen dabei freigesetzt. Nur reiner geschmackvoller Dampf wird inhaliert.
Der Dampf wird direkt inhaliert oder mit einem Gebläse oder einer Pumpe in einen Ballon gefüllt. Der Dampfgenuss mittels Ballon ist sehr beliebt und vor allem für Anfänger geeignet.

Krankheiten wie Aids oder Krebs können mit bestimmten Kräutern mittels eines Vaporizer gelindert werden. Auch kleinere Erkrankungen wie die Erkältung, Nervosität oder Schlafschwierigkeiten können damit behandelt werden. Aber auch einfach nur zum Genuss gibt es viele legale Kräuter die gut schmecken und riechen.
In unseren Kräuter Vaporizer Test haben wir verschiedene Vaporizatoren genauer für Sie untersucht!Kräuter Vaporizer Test im Vergleich

Vaporizer „Crafty“ im Kräuter Vaporizer TestVaporizer "Crafty" im Kräuter Vaporizer Test

Der Crafty im Kräuter Vaporizer Test ist das aktuell kleinste tragbare Gerät seines Herstellers Storz & Bickel. Er hat eine Präzisionstemperaturkontrolle mit Vibrationsfunktion und ein effizientes gut durchdachtes Design der Füllkammer. Der Crafty Vaporizer kann auch mittels App mit einem Smartphone kontrolliert werden. Die eingebaute Lithium Batterie erlaubt es 1,5 Stunden ununterbrochen zu verdampfen und wird über Mikro-USB wiederaufgeladen. Eine automatische Ausschaltfunktion hilft Strom zu sparen.

Sowohl der Vibrationsalarm als auch eine LED-Leuchte deren Farbe sich verändert, informieren über den aktuellen Status des Verdampfers. Er hat eine normale und eine Booster Temperaturstufe.
Die Standardtemperatur ist auf 180°C voreingestellt. Drückt man den Knopf zweimal so aktiviert man die Booster Temperatur von 195° aktiviert. Beide Temperaturen werden einfach über die Smartphone App eingestellt.
Der Crafty im Kräuter Vaporizer Test ist der erste Verdampfer mit einer Fernbedienungs-App für iPhone und Android. Sie stellt mittels Bluetooth eine Verbindung zu dem Crafty her. Die Möglichkeit sind eine Einstellung der beiden Temperaturen, das Einstellen der LED-Helligkeit, Ein- bzw. Ausschalten der Vibration und das Ablesen der gesamten Betriebszeit.

Details

– das zur Zeit kleinste Gerät auf dem Markt von Storz & Bickel
– Wireless Bluetooth Multifunktions-App für Apple und Android
– vollständig beheizte Strömungsluft
– präzise und gradgenaue Temperaturregelung von 40°C – 210°C
– Hochleistungsheizblock

Fazit

Der Crafty ist ein optisch schönes kleines Gerät mit App fürs Smartphone. Er hat zwei Temperaturstufen und eine präzise Temperaturregelung mit deutlicher Anzeige über die App. Im Kräuter Vaporizer Test eines der teureren Geräte, das aber jeden Cent wert ist. Hier finden Sie unseren ausführlichen Test des Crafty Vaporizer.

FlowerMate Vapormax V5.0S portabler Vaporizer in Schwarz oder Blau im Kräuter Vaporizer TestFlowerMate Vapormax V5.0S portabler Vaporizer in Schwarz oder Blau im Kräuter Vaporizer Test

Der FlowerMate Vapormax V5.0S im Kräuter Vaporizer Test ist ihr zuverlässiger Begleiter für mobile Verdampfung. Mit seiner modernen Vaporizer-Technologie und der besonders großen Keramikheizkammer hat man mit diesem Gerät reinen Dampfgenuss über einen langen Zeitraum. Die Version 5.0 bringt ein gläsernes Mundstück mit. Damit ist ein reiner Geschmack garantiert.

Auch gesundheitlich unbedenklich ist der verbaute Edelstahl. Nimmt man das Mundstück ab, dann kann es im unteren Teil des Vapormax V5.0 untergebracht werden, dann wirkt der Vapormax im Kräuter Vaporizer Test optisch wie eine moderne Taschenlampe. Der Vapormax V5.0S hat ein neues Multi-Temperatur Kontrollsystem, wodurch drei Temperaturstufen eingestellt werden können: 196°C, 204°C und 213°C.

Details

– neuste Vaporizer Technology,
– hochwertige Verarbeitung,
– erhältlich in mehreren Farben
– kompaktes Design
– geringe Aufheizzeit von unter 60 Sekunden
– extra große Heizkammer aus Keramik
– abnehmbares Mundstück aus Glas

Fazit

Der FlowerMate Vapormax V5.0S einer der portablen Vaporizer im Kräuter Vaporizer Test
ist ein vorzügliches Gerät. Er liefert einen guten Geschmack bei drei Temperaturstufen und begeistert selbst erfahrene Konsumenten. Der Verdampfer aus dem Kräuter Vaporizer Test liegt angenehm in der Hand und hat die perfekte Größe zum mitnehmen in der Hosentasche. Das Gerät kühlt schnell wieder ab. Ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im Kräuter Vaporizer Test.

Arizer Extreme-Q 4.0 Black Edition 2014 im Kräuter Vaporizer TestArizer Extreme-Q 4.0 Black Edition 2014 im Kräuter Vaporizer Test

Der Arizer Extreme-Q 4.0 Black Edition 2014 im Kräuter Vaporizer Test ist als Verdampfer zur Aromatherapie oder auch als Duftlampe verwendbar. Er verdampft Kräuter jeder Art sehr wirkungsvoll und ist viel weniger schädlich als das Rauchen. Der Verdampfer hat eine automatische Temperaturkontrolle mit einer Abschaltautomatik. Drei Sensoren dienen der genauen Temperatursteuerung, die aufs Grad genau angezeigt wird. Insgesamt ist der Arizer Extreme-Q 4.0 Black Edition 2014 im Kräuter Vaporizer Test leiser als sein Vorgängermodell, damit ist ein fast lautloser Betrieb bei Nacht möglich. Auf das Heizelement wird eine Lebenslange Garantie gewährt.

Details

– vielfältige Einsatzmöglichkeiten: – als Vaporizer,
– zur Aromatherapie
– als Potpourri-Duftlampe
– schnelle Aufheizung – langlebiges und verbessertes Keramik-Heizelement
– Temperatur ist gradgenau einstellbar: in Grad Celsius oder Fahrenheit
– verbessertes Gebläse – jetzt deutlich leiser

Fazit

Der Arizer Extreme-Q 4.0 Black Edition 2014 im Kräuter Vaporizer Test ist einoptisch sehr ansprechendes Gerät, das als Verdampfer zur Aromatherapie oder auch als Duftlampe verwendet werden kann. Aromatisieren Sie doch auch einmal einen Raum mit der Potpourifunktion. Er heizt im Kräuter Vaporizer Test schnell auf und zeigt die eingestellte Temperatur aufs Grad genau an.

Sie können jedes gewünschtes Kraut damit verdampfen. Beim Verdampfen ist ein sehr geringer Verbrauch bei maximaler Wirkung gegeben. Kunden die dieses Gerät benutzen sind mehr als zufrieden damit ob es im Shisha Modus oder als Ballon genutzt wird. Hervorragende Leistung zu dem Preis!

TITAN II Vaporizer/Verdampfer von Hebe im Käuter Vaporizer TestTITAN II Vaporizer/Verdampfer von Hebe im Käuter Vaporizer Test

Der TITAN II Vaporizer/Verdampfer von Hebe ist in unserm Kräuter Vaporizer Test eine Gerät für den kleinen Geldbeutel. Er entspricht allen Kriterien, die ein moderner Vaporizer erfüllen sollte. Der Hebe Titan-2 im Kräuter Vaporizer Test ist stilvoll und kompakt. Der Vaporizer für unterwegs. Er ist ausgestattet mit einer LCD-Anzeige auf der Temperatur und Batterieladezustand abzulesen sind.

Eine leistungsstarke Li-Ion Batterie mit 2200mAh kann über den Micro USB Eingang im Boden des Verdampfers im Kräuter Vaporizer Test aufgeladen werden und reicht für 80 Min. Dampfvergnügen. Sein Temperaturspektrum reicht von 93°C bis 220°C und ist für fast alle Kräuterarten geeignet. Die Bedienung des Vaporizer ist gut durchdacht und einfach. Sobald man das Mundstück mit Filter öffnet, sieht man die Kräuterkammer.

Details

– stilvoller und kompakter Vaporizer
– LED- Anzeige für die Anzeige von Temperatur und der Batterieladezustand
– Li-Ion Batterie mit 2200mAh – aufgeladen über einen Micro USB Eingang
– 80 Min. Dampfspass
– Temperaturspektrum von 93°C bis 220°C
– Bedienung – gut durchdacht und einfach
– Größe: 18 x 7 x 6 cm

Fazit

Der TITAN II ist eines der günstigeren Geräte im Kräuter Vaporizer Test. Er ist ein optisches Highlight und für Anfänger sicher ein gutes Einsteigergerät. Er besitzt eine leistungsstarke Batterie und eine LED Anzeige für Temperatur und Ladezustand. Aufgeladen wird mit einem Micro-USB-Stecker. Mit diesem Gerät kann nahezu jedes Kraut damit verdampft werden.

Vax mini – Vaporizer für trockene Kräuter, portabler Verdampfer im Kräuter Vaporizer TestVax mini - Vaporizer für trockene Kräuter, portabler Verdampfer im Kräuter Vaporizer Test

Der Vax mini ® – Vaporizer ist ein portabler Verdampfer aus unserem Kräuter Vaporizer Test. Er ist aus hochwertigem Material gefertigt, liegt angenehm in der Hand, und verschwindet dank seiner kompakten Größe und dem modernen Design in jeder Hosentasche. Er wiegt leichte 200g. Wählen Sie die bevorzugte Temperatur und Ihr Lieblingsmundstück – für ein optimales Dampferlebnis ganz nach Ihrem Geschmack.
Der Vaporizer Vax mini aus unserem Kräuter Vaporizer Test ist in unter einer Minute dampfbereit zum Genuss. Während Ihre Freunde noch ungeduldig aufs Aufheizen ihrer Verdampfer warten, können Sie bereits genüsslich an dem Mundstück ziehen.

Dieser Verdampfer im Kräuter Vaporizer Test hat eine USB-Ladestation, ist sehr nutzerfreundlichen und hat eine One-Button-Bedienung. Die 1-Knopf-Funktion bei der Bedienung ist kinderleicht. Mit seinem magnetischen, innovativen Heizkammerverschluss ist dieser Vaporizer technologisch auf der Höhe. Auf seinen 3000 mAh Akku ist Verlass. Mit dem USB-Anschluss können Sie Ihren Vaporizer überall aufladen. Die Temperatur des Vax mini ist abhängigen vom Dampfmaterial und kann in drei Stufen eingestellt werden. Sie wählen zwischen den Temperaturen 180° C, 210° C und 240° C. Eine mehrfarbige LED dient der Status-Anzeige. Auch ein Bewegungssensor ist eingebaut und schaltet in den Standby-Betrieb.

Details

– hochwertiges Material
– liegt gut in der Hand,
– kompaktes, modernes Design
– Gewicht unter 200g
– drei Temperaturen einstellbar
– zwei Mundstücke
– dampfbereit in unter einer Minute
– USB-Ladestation,
– One-Button-Bedienung
– innovativer, magnetischer Heizkammerverschluss

Fazit

Der Vax mini ist ein hochwertig verarbeiteter Vaporizer in unserem Kräuter Vaporizer Test für die Kräuter Pfefferminze, Lavendel, Melisse,Salbei oder andere. Die Kräuter können sehr leicht eingefügt werden. Dank einer LED Anzeige erkennt man jederzeit mit welcher Einstellung das Gerät im Moment arbeitet. Man kann zwischen einfach die gewünschte Temperatur normal(180°C) mittel (210°C) und stark (240°C) auswählen.

Die Kräuter müssen alle komplett trocken sein. Im Lieferumfang in unserem Kräuter Vaporizer Test enthalten sind: der Vaporizer, eine Anleitung in Englischer Sprache, zwei Mundstücke aus Silikon, eine Ladestation, ein USB-Kabel und fünf Reinigungsstäbchen. Der Verdampfer Vax mini aus unserem Kräuter Vaporizer Test bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Volcano Vaporizer Digit, Easy-Valve-Set, Waage, Mahlwerk, Tüte im Käuter Vaporizer TestVolcano Vaporizer Digit, Easy-Valve-Set, Waage, Mahlwerk, Tüte im Käuter Vaporizer Test

Der Volcano Vaporizer Digit, Easy-Valve-Set, Waage, Mahlwerk, Tüte im Kräuter Vaporizer Test kommt mit sehr umfangreichen Zubehör zu Ihnen. Sein Vorteil liegt in der großen LED-Anzeige. Als Anwender wird man genau über den Betriebszustand informiert. Der Volcano Digit besitzt eine elektronische Regelung und arbeitet sehr präzise.
Der Volcano Digit im Kräuter Vaporizer Test hat einen formschönen, gebürsteten Metallkegel. Bei der Materialauswahl wurden geschmacksneutrale lebensmittelechte Werkstoffe einzusetzen.

Die Hochleistungsheizpatrone und die extrastarke Membranpumpe halten allerhöchsten Belastungen stand. Der Vaporizer im Kräuter Vaporizer Test hat eine nicht abhängige Temperatursicherung, Luftfilter und einen Schalldämpfer sowie einen speziellen Aluminiumheizblock, der die Luft zuverlässig auf die gewünschte Temperatur aufheizt. Das Gerät Easy Valve hat eine besonders einfache Handhabung und einen sehr geringen Wartungsaufwand aus. Das Easy Valve ersetzt man einfach durch ein Neues, wenn es benutzt wurde. Die Füllkammer wird einfach gereinigt und wieder verwendet.
Das Solid Valve kann mit allen Volcano-Modellen benutzt werden. Der Vorteil des Solid Valve liegt in der individuellen Größe des Ventilballons und dem günstigeren Ballonmaterial.

Lieferinhalt:
1 x Volcano Vaporizer Digit inkl. Anleitung in D, FR, ES, Eng
1 x Kräuter Mühle (Grinder)
1 x Mundstück (Easy oder Solid Valve)
1 x Füllkammer
6 x Reservesieb
1 x Tropfenkissen (Öle verdampfen)
1 x Reinigungsbürste
1 x Ballonmaterial ( 5 x Ballon Easy oder 3 m bei Solid System)
1 x Aufkleber
1 x Flyer
1 x Dipse P-Serie 100g“

Details
– Präzise elektronische Regelung
– Extra große digitale LED-Anzeigen für Ist- und Solltemperatur
– Verdampfungstemperatur einstellbar zwischen 40° und 230°C (104° und 446°F)
– Temperaturgenauigkeit ± 1,5°C (2,7°F)
– Anzeige umstellbar zwischen °Celsius und °Fahrenheit
– drei Jahre Garantie
– Abschaltautomatik

Fazit

Der Volcano digit ist das teuerste Gerät im Kräuter Vaporizer Test, aber er ist so umfangreich und leicht zu bedienen, dass er jeden Cent wert ist. Der Verdampfer funktioniert mit zwei verschiedenen Techniken und kann leicht gereinigt werden. Die Temperatur ist sehr präzise einstellbar.

Kräuter Vaporizer Test – Flowermate Aura Vaporizer (schwarz)

Innokin - Vaporizer Cool Fire IV 4 - Schwarz im Käuter Vaporizer Test

Der Flowermate Aura Vaporizer konnte im Kräuter Vaporizer Test vor allem durch seine kompakte Größe von weniger als 15cm und dem LCD-Temperatur Display überzeugen. Bei vollständiger Aufladung hat der Vaporizer eine Batterieleistung von 120 Minuten. Dank digitaler Steuerung ist der Vaporizer in weniger als einer Minute aufgeheizt und kann sofort benutzt werden. Der Flowermate Aura kann flexibel eingesetzt werden und eignet sich für getrocknete Kräuter als auch für Öle.

 Im Lieferumfang erhalten Sie den Aura Vaporizer, ein Mundstück, eine Kräuterkapsel, eine Flüssigkeitskapsel, ein USB Ladekabel, ein Edelstahlersatzsieb, ein Stirring Tool sowie eine Reinigungsbürste und eine Anleitung. Sie benötigen also lediglich noch die Kräuter oder Öle zum Verdampfen und erhalten hier ein umfangreiches Komplettset. Wechseln Sie gerne zwischen getrockneten Kräutern und Ölen, bekommen Sie mit dem Flowermate Aura die Möglichkeit dazu. Das passende Zubehör erhalten Sie direkt dabei. Dank der mitgelieferten Reinigungsbürste, lässt sich der Vaporizer besonders einfach sauber halten.

 Kräuter Vaporizer Test – Besondere Merkmale

– weniger als 15 cm groß
– umfangreiches Zubehör
– 2 Stunden Batterieleistung
– LCD-Temperatur-Display
– für getrocknete Kräuter und Öle geeignet

Kräuter Vaporizer Test – Fazit

Der Kräuter Vaporizer Test empfiehlt den Flowermate Aura vor allem Personen, die gerne zwischen getrockneten Kräutern und Ölen wechseln. Hier erhalten Sie ein umfangreiches Komplettset, zu einem unschlagbaren Preis- und Leistungsverhältnis. Auch wenn Sie sich noch nicht für getrocknete Kräuter oder Öle entscheiden können, ist der Flowermate Aura ideal geeignet und es zu Testen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen